Pokémon Go in Paradise

Jardins de s'Hort del Rei, Palma de Mallorca

Der Platz / Garten „Jardin de s’Hort del Rei“ in Palma de Mallorca – ein ganz gewönlicher Ort? Ja, vor Kurzem vielleicht noch. Doch seit es „Pokémon Go“ gibt, treffen sich hier alle Monsterjäger von nah und fern: Wer den Platz umrundet, hat nicht weniger als vier Pokéstops in Reichweite, zudem spawnen hier ständig interessante Pokémon. Zeitweise habe ich hier ca. 50 Spieler zwischen ca. 4 und 60 Jahren gesehen – und die Stadt Palma de Mallorca hat, neben dem kostenfreien WLAN, hier sogar Steckdosen in die Bäume gehängt, damit den Monsterjägern nicht während des Spielens der Saft ausgeht…!

Bild: Google Maps, Stefano Martelli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.